[ Archiv ]

:: 11.02.2018

Sportpistole Kreisliga B

SGi Ebershardt 4

Die vierte Sportpistolenmannschaft der SGi Ebershardt hat mit einem 725:719:690 Ringe Auswärtssiegsieg gegen SV Althengstett 1 und SV Haiterbach 3 am Ende den 5. Platz von 11 Mannschaften belegt.
Mit neuen Saisonbestleistungen von guten 254 Ringen und 239 Ringen führten Daniela Keck (Platz 12 von 49; 241,7 Ringe im Schnitt) und Hans-Günter Göllner (Platz 27; 217,5 R.) die Ebershardter zum Ende der Runde auf die Gewinnerseite. Matthias Müller (Platz 47; 240 R.; 3 Wettk. weniger) rundete dabei mit seinen 232 Ringen das gute Teamergebnis ab. Nicht in die Wertung der besten Drei des Tages gelangen Mannschaftsführer Viktor Starkov (Platz 36; 190,2 R.) mit 185 Ringen, sowie Peter Keck (Platz 31; 248,4 R.; 1 Wettk. weniger), der leider gesundheitsbedingt passen musste.
Mit dem 5. Platz in der Teamwertung und einem Schnitt von 715,2 Ringen schließt das Team die Runde in der oberen Tabellenhälfte ab. Die Entwicklung der einzelnen Schützen zeigte dabei größtenteils steil nach oben, während andere eine gute Konstanz an den Tag legen konnten.