[ Archiv ]

:: 04.02.2018

Sportpistole Kreisliga A

SGi Ebershardt 2

Mit einer 728:743 Ringe Auswärtsniederlage gegen SV Rötenbach 2 beendet die zweite Ebershardter Sportpistolenmannschaft ihre Winterrunde auf dem 14. Platz von 16 Mannschaften.
Bester Einzelschütze war hierbei erneut Rolf Dirkes (Platz 19 von 74; Durchschnitt 254,0 Ringe) mit nun schon zum dritten Mal nacheinander guten 253 Ringen, gefolgt von Mannschaftsführer Marvin Hauser (Platz 39; 240 R.) mit 242 Ringen. Dahinter schließt Edmund Kalmbach (Platz 49; 223,2 R.) mit 233 Ringen die Wertung der besten drei des Tages ab. Außerhalb der Wertung landete Stefan Hauser (Platz 63; 203,8 R.) mit neuer Saisonbestleistung von 223 Ringen, sowie Martina Hinz die gesundheitsbedingt ausfiel.
Am Ende der Runde steht rechnerisch momentan der Abstieg in die Kreisliga B fest. Doch wie auch in den vergangenen Jahren kann es durch Abmeldungen einzelner Mannschaften zum erneuten Klassenerhalt kommen. Die endgültige Entscheidung wird dafür wohl aber erst im Sommer fallen.